Swappie Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gültig ab 26. Mai 2021. Klicke hier, um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Bestellungen vor dem 26. Mai 2021 einzusehen.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen von Verbraucherkunden mit Swappie auf der Swappie-Website. Wenn Sie kein Verbraucherkunde sind, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

Mit der Bestellung erklären Sie sich mit den hier dargelegten Bedingungen einverstanden. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Verkauf eines Smartphones an Swappie finden Sie hier.

  1. Definitionen 

Swappie“ bezeichnet das finnische Unternehmen Swappie Oy (Unternehmensnummer 2692328-4, Adresse Itämerenkatu 3 A, 00180 Helsinki, Finnland) und seine estnische Tochtergesellschaft Eippa WSOperations OÜ (Unternehmensnummer 16127903, Adresse Pärnu mnt 10, Tallinn, Harjumaa, 10148, Estland).
Sie“ bezeichnet den Kunden, der die Bestellung auf der Swappie-Website aufgibt.
Bedingungen“ bezeichnet diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Swappie Warranty“ bezeichnet die gewerbliche Garantie, die Swappie für seine Smartphones anbietet.
Tag“ bezeichnet einen Werktag. Wochenenden und Feiertage gelten nicht als Werktage.
FMI“ bezeichnet die Funktion „Mein iPhone suchen“ (Find My iPhone) von Apple iPhones.
IMEI bezeichnet die International Mobile Equipment Identity.

  1. Kunde

Indem Sie eine Bestellung auf der Swappie-Website aufgeben, erklären Sie sich mit diesen Bedingungen einverstanden. Sie sind verpflichtet, bei der Bestellung Ihre vollständigen Kontaktinformationen anzugeben, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Rechnungs- und Lieferadresse, Ihrer aktuellen Telefonnummer und Ihrer E-Mail-Adresse. Sie sind allein verantwortlich für die Richtigkeit der Informationen, die Sie Swappie zur Verfügung stellen, und haften für alle Kosten, die durch falsche Kontaktinformationen verursacht werden.

Indem Sie eine Bestellung auf der Swappie-Website aufgeben, bestätigen Sie, dass Sie das erforderliche gesetzliche Mindestalter haben, um an diese Bedingungen gebunden zu sein und eine Bestellung auf der Swappie-Website aufzugeben. 

Kundendaten werden im Kundenregister von Swappie gespeichert und zur Pflege und Verwaltung von Kundenbeziehungen verwendet. Weitere Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Swappie, die auf der Swappie-Website verfügbar ist.

  1. Produkte

Swappie verkauft gebrauchte und aufgearbeitete Smartphones. Die Smartphones werden von Swappie-Fachleuten überprüft und aufgearbeitet, bevor sie zum Verkauf angeboten werden. Swappie bewertet die Smartphones nach ihrem ästhetischen Zustand. Bei der Bestellung wählen Sie das gewünschte Modell, die Farbe, die Speicherkapazität und die Zustandskategorie des Smartphones aus, das Sie kaufen möchten.

Swappie verkauft auch Zubehör für die Smartphones, wie Hartglas oder Handyhüllen. 

Wir unternehmen alle zumutbaren Anstrengungen, um die Eigenschaften unserer Produkte, einschließlich ihres Zustands und ihrer Farben, genau darzulegen.

  1. Preise

Die Preise der Produkte enthalten die Mehrwertsteuer(MwSt.), sofern zutreffend . Gebrauchte Smartphones unterliegen häufig einem Mehrwertsteuer-Margensystem.

Die Preise der Produkte beinhalten keine Versandkosten. Die Versandkosten werden vor der Bestellung angegeben und sind abhängig von der gewählten Lieferart. 

Swappie behält sich das Recht vor, die Bestellung im Falle eines eindeutigen und wesentlichen Preisfehlers zu stornieren. Dies bezieht sich auf einen möglichen Preisfehler, bei dem der Preis des Produkts so erheblich und deutlich vom normalen Preisniveau des Produkts abweicht, dass der Durchschnittsverbraucher den fraglichen Fehler erkannt hätte. 

  1. Zahlung

Swappie akzeptiert die folgenden Zahlungsmethoden:

Klarna (SOFORT-Direktüberweisung, Kreditkarte,, Rechnung oder Ratenkauf) oder PayPal bezahlen

Für Käufe, die mit den Dienstleistungen dieser Zahlungsanbieter getätigt werden, gelten ihre jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.  Swappie behält sich das Recht vor, jede Bestellung zu verweigern und/oder zu stornieren. Darüber hinaus behält sich Swappie im Falle von Zahlungsproblemen Ihrerseits das Recht vor, den Verkauf für nichtig zu erklären und zu verlangen, dass Sie die Produkte unverzüglich zurücksenden.

  1. Lieferung

Die aktuelle Liste der Versandmethoden finden Sie auf der Swappie-Website. Sie sind dafür verantwortlich, Swappie und dem Zustellanbieter bei der Bestellung die richtigen Informationen für eine erfolgreiche Lieferung zur Verfügung zu stellen, z. B. Ihre Adresse und Telefonnummer im richtigen Format. 

Die Bestellbearbeitungszeit beträgt durchschnittlich 0-1 Werktage nach dem Versand der automatischen Bestellbestätigung. Bei der DHL Express Lieferung beträgt die Lieferzeit in der Regel 1-3 Werktage. Bei der UPS Access Point-Lieferung beträgt die Lieferzeit in der Regel 2-4 Werktage. Wochenenden und Feiertage gelten nicht als Werktage.

Die Lieferzeiten sind Schätzungen und hängen vom Logistikanbieter ab. Swappie beabsichtigt, sofern möglich alle Bestellungen in dem oben genannten Zeitrahmen zu bearbeiten. Swappie ist jedoch nicht verantwortlich für Lieferverzögerungen, die außerhalb seiner angemessenen Kontrolle liegen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf falsche Informationen von Ihnen bei der Bestellung, Streiks, Wetterbedingungen, Epidemien, Quarantänen oder Engpässen bei Treibstoff, Energie oder Arbeitskräften.

Falls Sie ein falsches oder beschädigtes Produkt erhalten, müssen Sie Swappie innerhalb von 72 Stunden nach Erhalt der Produkte über diesen Fehler informieren. Swappie behält sich das Recht vor, bei der Rücksendung falscher oder beschädigter Produkte eine zusätzliche Zahlung zu verlangen.

  1. Rücksendungen

Laut Gesetz haben Sie ein 14-tägiges Rückgaberecht.Swappie hat dieses auf freiwilliger Basis verlängert und Sie haben ein 30 Tägiges Rückgaberecht. Swappie garantiert eine vollständige Rückerstattung für alle zurückgegebenen Produkte, vorausgesetzt, dass alle Produkte in dem Zustand zurückgegeben werden, in dem sie sich laut Ihrem Zahlungsbeleg befanden. Wenn die Produkte in irgendeiner Weise beschädigt sind, wird Swappie die Produkte entweder an Sie zurücksenden oder einen kostenpflichtigen Reparaturservice anbieten. 

Swappie wird schnellstmöglich und innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt Ihrer Produkte eine Rückerstattung mit der gleichen Zahlungsmethode vornehmen, die für die Zahlung verwendet wurde. In einigen Fällen, z. B. an Feiertagen oder aus anderen Gründen, kann die Reparatur länger dauern. Falls Swappie nicht in der Lage ist, eine Rückerstattung mit der gleichen Zahlungsmethode vorzunehmen, die für die Zahlung verwendet wurde, erfolgt die Rückerstattung über eine alternative, für Sie annehmbare Methode.

Sie sind dafür verantwortlich, die Produkte sorgfältig und gut geschützt zu verpacken, bevor Sie sie an Swappie senden. Die Produkte sind an die Adresse und mit dem Lieferdienst zu versenden, die in der Anleitung angegeben sind. Sie sind für die Produkte verantwortlich, bis sie an Swappie geliefert wurden.

Um Ihre Produkte zurückzugeben, füllen Sie bitte das Rücksendeformular hier. Sie müssen sicherstellen, dass „Find My iPhone“ (FMI) auf dem Smartphone deaktiviert ist, bevor Sie es an Swappie senden. Falls FMI eingeschaltet ist, wenn Swappie das Smartphone erhält, behält sich Swappie das Recht vor, Ihnen zusätzliche Liefergebühren und/oder Servicekosten von zu berechnen. Darüber hinaus kann sich die Rückerstattung verzögern, wenn FMI aktiviert ist.

  1. Mängelhaftung

Es besteht eine gesetzliche Garantie für die Produkte, die Sie kaufen. Falls Sie an den Produkten Mängel erkennen, die zum bereits zum Zeitpunkt des Erhalts bestehen und nicht durch falsche Handhabung verursacht wurden, müssen Sie Swappie anschließend so schnell wie möglich darüber informieren. Sie benachrichtigen Swappie über das Kontaktformular in unserem Help Center, per Telefon oder über die Chat-Dienste auf der Swappie-Website. Sobald wir benachrichtigt wurden, erhält der Kunde von uns Anweisungen zum weiteren Vorgehen. Das fehlerhafte Produkt ist binnen einer angemessenen Frist auf die in den Anweisungen angegebene Versandart an die in den Anweisungen angegebene Adresse und mit dem in den Anweisungen angegebenen Versanddienstleister zu senden.

Wenn Sie ein Produkt erhalten, das nicht den Produktspezifikationen entspricht, informieren Sie uns bitte innerhalb von drei (3) Tagen nach Erhalt des Produkts.

Swappie behält sich das Recht vor, die für die Produkte gemeldeten Mängel zu überprüfen. Für diesen Vorgang wird immer 3–5 Werktage in Anspruch nehmen, bevor eine eventuelle Rückerstattung erfolgen kann.

  1. Swappie Warranty™ 

Swappie bietet eine 36-monatige Swappie Warranty™ auf alle Smartphones. Alle erkannten Mängel, die durch die Swappie Warranty™ abgedeckt werden, werden von Swappie repariert. Diese Garantiebedingungen geben gesondert die Fälle an, in denen die Swappie Warranty™ ungültig ist, und gesondert die Teile eines Smartphones an, die nicht unter die Swappie Warranty™ fallen.

Die Gültigkeitsdauer der Swappie Warranty™ beträgt 36 Monate und 12 Monate für Akkus, Batterien und Verschleißteile.ab Kaufdatum. Sie sind verpflichtet, sich mit diesen Garantiebedingungen des Smartphones vertraut zu machen, bevor Sie das Smartphone in Gebrauch nehmen.

Folgende Leistungen sind in unserer Garantie enthalten:

  • Garantiert schneller Reparaturservice. Nach Erhalt des Smartphones beginnen wir innerhalb von 24 Stunden mit der Reparatur.
  • Austauschservice. Falls wir nicht in der Lage sind, das Smartphone in seinen früheren Zustand zurückzuversetzen, werden wir es durch ein anderes Smartphone des gleichen Modells und ästhetischen Zustands ersetzen. 

Falls festgestellt wird, dass der Fehler am Smartphone von Ihnen verursacht wurde, haftet Swappie nicht dafür. Zu diesen Ursachen gehören z. B. eine physische Beschädigung des Smartphones, die Verwendung des Smartphones entgegen den Anweisungen oder andere fahrlässige Handlungen. Bitte beachten Sie insbesondere Folgendes: 

  • Normale Abnutzung des Smartphones und des Akkus ist nicht durch die Swappie-Garantie abgedeckt™.
  • Schäden am Display (gebrochen oder gesprungen) sind nicht durch die Swappie Warranty™ abgedeckt.
  • Softwarefehler sind nicht durch die Swappie Warranty™ abgedeckt.
  • Das Entfernen von Viren oder anderer Malware vom Smartphone ist nicht durch die Swappie Warranty™ abgedeckt.
  • Schäden am Smartphone, die durch das Nichtbefolgen von Anweisungen und/oder im Zusammenhang mit unsachgemäßer oder ungewöhnlicher Nutzung des Smartphones entstehen, sind nicht durch die Swappie Warranty™ abgedeckt. 
  • Durch physisches Öffnen des Smartphones erlischt die Swappie Warranty™.
  • Versandschäden, die Sie selbst durch Fahrlässigkeit am Smartphone verursachen, sind nicht durch die Swappie Warranty™ abgedeckt. Sie sind dafür verantwortlich, das Smartphone für den Versand richtig zu verpacken.
  • Die Swappie Warranty™ erlischt, wenn die Seriennummer oder IMEI des Smartphones entfernt oder anderweitig unlesbar gemacht wurde.
  • Andere indirekte oder rein finanzielle Schäden, die durch die Beschädigung des Smartphones verursacht werden, wie z. B. die Vernichtung oder Verfälschung von Dateien, fallen nicht unter die Swappie Warranty™.
  • Die Swappie Warranty™ erlischt, wenn das Glas, die Home-Taste, die Kamera oder andere Funktionen des Smartphones beispielsweise aufgrund unsachgemäßer und/oder ungewöhnlicher Verwendung beschädigt wurden, z. B. wenn das Smartphone fallen gelassen oder gegen etwas geschlagen wurde.
  • Die Swappie Warranty™ erlischt, wenn ein von Swappie gekauftes Smartphone vom Kunden selbst oder einem Dritten ohne die schriftliche Zustimmung von Swappie repariert wurde.
  • Die Swappie Warranty™ erlischt, wenn das Smartphone verbogen ist, durch Wasser beschädigt wurde oder andere Funktionen aufgrund unsachgemäßer Verwendung beschädigt wurden, z. B. wenn das Smartphone fallen gelassen oder gegen etwas geschlagen wurde.

Wenn Sie ein Ersatzgerät erhalten, ist die Swappie Warranty™ weiterhin ab dem ursprünglichen Kaufdatum gültig. Wenn Sie Ihr Smartphone innerhalb der Garantiezeit an einen neuen Eigentümer verkaufen, sind Sie dafür verantwortlich, Swappie über den Eigentümerwechsel zu informieren, um sicherzustellen, dass die Swappie Warranty™ auf den neuen Eigentümer übertragbar ist. Garantieerweiterungen sind nicht übertragbar und gelten nur für Sie als ursprünglichen Käufer.

Swappie behält sich das Recht vor, 25,- € an Lieferkosten zu berechnen, wenn Sie wussten oder hätten wissen müssen, dass die Garantie erlischt oder das FMI eingeschaltet ist. Darüber hinaus behält sich Swappie das Recht vor, Fotos des Telefons anzufordern, bevor Sie es zur Garantiereparatur senden. 

Diese Garantiebedingungen gelten auch für die Garantieerweiterung auf drei Jahre. Die Garantieerweiterung auf drei Jahre beginnt mit dem Kaufdatum. 

Reparaturen

Um Ihr Smartphone zur Garantiereparatur einzusenden, füllen Sie bitte das Garantieformular hier aus.

Sie sind dafür verantwortlich, die Dateien auf dem Smartphone zu sichern, bevor Sie dieses zur Reparatur einsenden. Sie sind dafür verantwortlich, das Smartphone sorgfältig und gut geschützt zu verpacken, bevor Sie es an Swappie senden. Das Smartphone ist an die Adresse und mit dem Lieferdienst zu versenden, die in der Anleitung angegeben sind. Sie sind für das Smartphone verantwortlich, bis es an Swappie geliefert wurde. Wird das Smartphone bei Lieferung und Rückgabe als zerbrechlich gekennzeichnet, sodass die Handhabung des Smartphones besondere Maßnahmen erfordert, haften Sie für die entstandenen Lieferkosten.

Sie müssen sicherstellen, dass „Find My iPhone“ (FMI) auf dem Smartphone deaktiviert ist, bevor Sie es an Swappie senden. Swappie kann das Smartphone erst reparieren oder ein Ersatzgerät dafür anbieten, wenn FMI deaktiviert wurde.

Der festgestellte Fehler wird von unseren Reparaturservice behoben. Sind Ersatzteile schwer erhältlich oder unangemessen teuer oder erweist sich eine Reparatur des Smartphones aus anderen Gründen als nicht lohnenswert, wird das defekte Smartphone durch ein anderes Smartphone des gleichen Modells und Zustands ersetzt. Der ästhetische Zustand des Ersatz-Smartphones spiegelt den ästhetischen Zustand des Smartphones wider, das zur Garantiereparatur an Swappie gesendet wurde. Die Garantiereparaturen von Swappie dauern ab dem Datum des Erhalts in unseren Einrichtungen im Durchschnitt nur 5 Werktage. In einigen Fällen, z. B. an Feiertagen oder aus anderen Gründen, kann die Reparatur länger dauern. Damit das Smartphone innerhalb einer angemessenen Frist repariert werden kann, sind auch die Qualität des Smartphones, die Verfügbarkeit von Ersatzteilen, die Art und der Umfang des Fehlers oder andere besondere technische Eigenschaften zu berücksichtigen. Wenn sich die Reparatur des Fehlers nicht lohnt, der Fehler minimal ist oder das Smartphone nicht repariert werden kann, kann Swappie eine Preisminderung oder Rückerstattung vereinbaren.

Swappie bietet kostenpflichtige Reparaturservices in Fällen an, in denen die Swappie Warranty™ abgelaufen oder erloschen ist. In diesen Fällen bietet Swappie eine kostenlose Fehlerdiagnose und einen Kostenvoranschlag für die Reparatur an. In Fällen, in denen die Swappie Warranty™ erloschen ist und eine bezahlte Reparatur des Smartphones durchgeführt wird, gilt für die ersetzten Teile des Smartphones eine 12-monatige Swappie Warranty™. Sie können von Swappie eine offizielle Erklärung zu den Einzelheiten der erforderlichen Reparatur für Ihren Versicherungsanbieter anfordern. Die Kosten für diese Erklärung betragen 40,- €. 

  1. Haftungsbeschränkung

Keine der vorliegenden Geschäftsbedingungen darf die Haftung von Swappie ausschließen oder beschränken, sofern ein Haftungsausschluss oder eine Haftungsbeschränkung auch gesetzlich unzulässig ist.

Die Produkte werden im Ist-Zustand verkauft. Swappie haftet nicht für indirekte Kosten, die ein Nebeneffekt des Hauptverlustes oder -schadens darstellen, z. B. entgangener Gewinn oder entgangene Gelegenheiten, noch für die Nichtlieferung der Produkte oder die Nichterfüllung einer unserer anderen Verpflichtungen aus diesen Bedingungen, wenn ein solches Versagen auf ein Ereignis zurückzuführen ist, das außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegt; hierzu zählen u. a. Brände, Überschwemmungen, Stürme, Aufruhr, Unruhen, Krieg, nukleare Unfälle, terroristische Aktivitäten, Streiks, Epidemien oder Quarantäne. Die maximale Haftung von Swappie Ihnen gegenüber für Verluste oder Schäden, die im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung auf der Swappie-Website entsteht, ist auf den Gesamtpreis Ihrer Bestellung beschränkt.

Die Produkthaftung für Mängel ist auf die mögliche Rückerstattung des Kaufpreises des Produkts abzüglich der erhaltenen Leistungen beschränkt.

Swappie stellt keine Original-Kaufbelege des ursprünglichen Besitzers des Smartphones zur Verfügung und ist nicht dazu verpflichtet. 

Bestimmte Funktionen oder Dienste, die auf den von Swappie verkauften Smartphones verfügbar sind, erfordern möglicherweise die Eröffnung eines Apple-Benutzerkontos (einschließlich der Einrichtung einer Apple-Benutzer-ID und eines Passworts). Sie sind für alle Aktivitäten auf Ihrem Konto und die Sicherung Ihrer Kontodaten, einschließlich Ihres Passworts, verantwortlich. Es ist Ihnen in jedem Fall untersagt, die Apple-ID, das Passwort oder das Konto einer anderen Person ohne die Erlaubnis und Zustimmung des Kontoinhabers zu verwenden. Swappie kann und wird keine Haftung für Verluste oder Schäden übernehmen, die durch die Vernachlässigung dieser Verantwortlichkeiten verursacht werden. Swappie haftet nicht für das vergessene Apple-IDs oder Passwörter. In Fällen, in denen Swappie nicht auf das Smartphone zugreifen kann, um es zu reparieren oder Ihnen eine Rückerstattung aufgrund einer vergessenen Apple-ID oder eines vergessenen Passworts auszustellen, wird Swappie das Smartphone an Sie zurücksenden.

  1. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung an Sie zu ändern. Die Version der Bedingungen, die für Ihre Bestellung gelten, ist die Version auf der Swappie-Website zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung.

  1. Anwendbares Recht und Streitbeilegung

Diese Bedingungen unterliegen den Gesetzen von der Bundesrepublik Deutschland. Im Falle von Reklamationen wenden Sie sich bitte an Swappie unter [email protected] oder +358 9 42456022. Wenn Sie mit der von Swappie angebotenen Lösung für Ihre Beschwerde nicht einverstanden sind, können Sie eine Beschwerde bei Ihrer lokalen Verbraucherschutzbehörde einreichen. Alternativ können Sie eine Beschwerde im Online-Streitbeilegungsportal der Europäischen Union einreichen.

  1. Kontaktdaten

Swappie Oy 
Itämerenkatu 3 A 
00180 Helsinki, Finnland
Unternehmens-ID: 2692328-4
E-Mail: [email protected]
Telefon: +358 9 42456022

Eippa WSOperations OÜ
Pärnu mnt 10, Tallinn
Harjumaa, 10148, Estland
Unternehmens-ID: 2692328-4
E-Mail: [email protected]
Telefon: +358 9 42456022