Wie du alle Fotos von deinem iPhone löschen kannst: Einfache Anleitung zum Entfernen und Wiederherstellen deiner Bilder

Die meisten begeisterten Handy-Fotografen sind wahrscheinlich schon einmal auf ein bekanntes Problem gestoßen, wenn sie mit ihrem Smartphone Fotos knipsen: Es gibt zu viele Fotos. Wenn der Platz für weitere Fotos auf dem iPhone ausgeht oder du vielleicht alles auf dem Speicher deines Geräts loswerden willst, helfen wir dir mit dieser Anleitung.

Für den Fall, dass du dein Handy verkaufen oder verschenken möchtest, könnte ein Werkreset eine weitere Option sein um alle Daten zu löschen. Schaue dir dazu unseren anderen Blog-Beitrag an, in dem wir den Prozess des Zurücksetzens auf die Werkseinstellungen bei einem iPhone durchgehen.

Als Nächstes werden wir erklären, wie du einzelne und mehrere Fotos auf einmal löschen kannst. Wir zeigen dir auch, wie du gelöschte Fotos wiederherstellen kannst.

Ein Foto löschen

Der Vorgang des Löschens eines einzelnen Fotos ist einfach. Öffne einfach das Foto und drücke auf das MÜlleimer-Symbol.  Du wirst aufgefordert zu bestätigen, dass du das Foto löschen möchtest. Drücke “Foto löschen“. 

Fertig! Das Foto ist aus den Fotos deines iPhones entfernt worden. Der gleiche Vorgang gilt für das Löschen von Videos.

Mehrere Fotos gleichzeitig löschen

Falls mehrere Fotos gelöscht werden sollen, kannst du diese in der Fotos-App deines iPhones auswählen anstatt jedes Foto einzeln zu löschen. Und so geht’s:

  1. Öffne die “Fotos“-App.
  2. Drücke auf “Auswählen” und tippe alle Fotos an, die du löschen möchtest. Ein blaues Häkchen erscheint bei den ausgewählten Fotos. Die Auswahl kann aufgehoben werden, indem du sie erneut antippst.
  3. Wenn du alle Fotos ausgewählt hast, die du entfernen möchten, drücke auf das Mülleimer-Symbol.
  4. Es wird eine Aufforderung angezeigt zu bestätigen. Drücke auf “X Fotos löschen” (mit der Anzahl der Fotos).
  5. Fertig!

Du kannst nicht nur mehrere Fotos löschen, indem du sie von Hand auswählst, sondern auch ganze Alben von Fotos. Anstatt auf die einzelnen Fotos zu tippen, drücke einfach auf “Alle auswählen”, um alle Fotos innerhalb des Albums auszuwählen. Wenn du alle Bilddateien von deinem iPhone entfernen willst, lösche einfach alle Alben.

Gelöschte Fotos wiederherstellen

Auch wenn wir in den vorherigen Abschnitten gerade einen Haufen Fotos von deinem iPhone gelöscht haben, gibt es immer noch etwas, was du tun könntest, um sie wiederherzustellen. Fotos, die auf deinem iPhone gelöscht wurden, findest du im Album “Kürzlich gelöscht“. 

Alle auf deinem Phone gelöschten Fotos verbleiben dort für 30 Tage, nachdem du sie entfernt hast. Sie befinden sich also tatsächlich noch auf deinem Gerät, bis du sie aus diesem Ordner entfernst oder die 30 Tage abgelaufen sind.

 So gehst du vor, wenn du gelöschte Fotos wiederherstellen möchtest.

  1. Öffne die “Fotos“-App und wähle “Alben“.
  2. Auf der Seite “Alben” findest du ein Album mit dem Titel “Kürzlich gelöscht“. Wähle das Album aus.
  3. Wähle anschließend alle Fotos aus, die du wiederherstellen möchtest. Falls du alle Fotos wiederherstellen möchtest, wählen “Alle wiederherstellen”.
  4. Drücke “Wiederherstellen“, um zu bestätigen, dass du die ausgewählten Fotos aus dem Album “Kürzlich gelöscht” wiederherstellen möchten.
  5. Fertig! Ihre wiederhergestellten Fotos finden du in “Alle Fotos“.

Um die Fotos endgültig zu löschen, musst du in das Album “Zuletzt gelöscht” gehen und die Fotos erneut löschen. Diese Vorgehensweise gilt auch für Videos.

Zusammengefasst: Wie lösche ich alle Fotos vom iPhone?

Du weißt nun, wie du Fotos auf deinem Apple Phone löschen und wiederherstellen kannst. Für den Fall, dass du ein Foto dauerhaft löschst, gibt es immer noch Möglichkeiten, es wiederherzustellen. Allerdings braucht es dafür zusätzliche Programme und Dienste von Drittanbietern. 

Falls du sicherstellen möchtest, dass keines deiner Fotos endgültig gelöscht wird, ist es eine gute Idee, regelmäßig Backups von deinem Smartphone zu erstellen. Lese dazu  unseren Blog-Beitrag, um mehr über das Erstellen von Backups zu erfahren.


Ähnliche Beiträge