Wie füge ich E-Mails zum iPhone hinzu? Einfache Anleitung zum Hinzufügen deiner E-Mails

Nützt du immer noch deinen Browser um auf deine Emails am Handy zuzugreifen? Oder gehörst du zu den Leuten, die mehrere verschiedene Mail-Apps von verschiedenen Anbietern auf dem iPhone haben?

Versuch es doch mal mit der Mail-App von Apple, die bereits auf deinem iPhone vorinstalliert ist. Der klare Vorteil der App ist, dass du mehrere Accounts von unterschiedlichen E-Mail-Anbietern integrieren kannst und so alle Mails auf einen Blick hast oder auch jeden Account einzeln anschauen kannst.

Aber wie die E-Mail in der App integrieren? In diesem Artikel erklären wir es dir.

So fügst du dein E-Mail-Konto auf einem iPhone mit E-Mail-Adresse und Passwort hinzu

Diese Methode funktioniert für die gängigsten E-Mail-Dienstanbieter. Dazu gehören iCloud, Microsoft Exchange, Gmail, Yahoo, AOL und Outlook. Alles, was du brauchst, ist deine E-Mail-Adresse und dein Kennwort.

  1. Öffne zunächst die Einstellungen deines  iPhones und wähle  “Mail“. 
  2. Drücke “Accounts” und “Account hinzufügen“.
  3. Es öffnet sich eine Ansicht mit den gängigsten E-Mail-Anbietern sowie der Option “Andere“. Wähle deinen E-Mail-Anbieter aus.
  4. Gebe deine E-Mail-Adresse und das Passwort in die dafür vorgesehenen Felder ein. 
  5. Wie der weitere Anmeldevorgang abläuft, hängt von dem verwendeten E-Mail-Dienst ab. Beende die Anmeldung in deinem E-Mail-Konto und du bist fertig!

Willst du noch einen Account anlegen? Dann wiederhole der Vorgang einfach mit allen Mail-Adressen, die du hinzufügen möchtest.

So fügst du “andere” E-Mail-Accounts zu deinem iPhone hinzu

Bei einigen anderen E-Mail-Diensten musst du möglicherweise einige zusätzliche Informationen hinzufügen. So funktioniert der Vorgang.

  1. Öffne die Einstellungen deines iPhones und wähle “Mail
  2. Drücke “Accounts” und “Account hinzufügen
  3. Wähle in der nächsten Ansicht die “Andere“-Option am unteren Rand des Bildschirms. 
  4. Als Nächstes musst du möglicherweise einige zusätzliche Details zu deinem E-Mail-Konto hinzufügen. Wende dich an deinen E-Mail-Anbieter, falls du diese Angaben nicht kennst.
  5. Wähle je nach E-Mail-Konto entweder “IMAP” oder “POP” und gebe die erforderlichen Informationen in den beiden Abschnitten “Posteingangsserver” und “Postausgangsserver” ein.
  6. Drücke auf “Weiter“, sobald du alle erforderlichen Informationen eingegeben hast, und du bist fertig!

Ähnliche Beiträge