Icon für refurbishedRefurbished von Swappie
Icon von GarantieNeuwertige Funktionalität
Icon für LieferungZufriedenheit garantiert
Icon für refurbished

Refurbished von Swappie

Icon von Garantie

Neuwertige Funktionalität

Icon für Lieferung

Zufriedenheit garantiert

Das iPhone 13 ist raus. Hier ist, was wir dazu denken:

Sobald die ersten Informationen über das brandneue iPhone 13 durchsickerten, begannen Apple-Fans auf der ganzen Welt mit wilden Spekulationen über die Funktionen und technischen Details des neuen iPhones. Je näher der offizielle Launch-Event am 14. September rückte, desto größer wurden die Gerüchte über das neue Apple-Smartphone. 

Nun, da Apple das iPhone 13 und seine verschiedenen Modelle offiziell vorgestellt hat, ist es an der Zeit zu schauen, wie sich das iPhone 13 von früheren Apple-Smartphones unterscheidet, vor allem vom iPhone 12. In diesem Artikel teilen wir alles, was wir bisher über das iPhone 13 wissen, einschließlich Preis, Größe, Kamera, endgültiges Veröffentlichungsdatum sowie die verschiedenen Modelle des iPhone 13.

Datum der Veröffentlichung

Apple lässt die Kunden nicht lange auf die neuen iPhone 13 Modelle warten. Die Vorbestellungen für die neuen iPhone 13 Modelle beginnen am 17. September 2021, nur drei Tage nach dem Release-Event am 14. September. Das Telefon wird am 24. September auf den Markt kommen, so dass die enthusiastischsten Apple-Fans dieses neue Smartphone schon bald in den Händen halten werden. Die Veröffentlichungs- und Vorbestellungsdaten sind für alle vier neuen iPhone 13 Modelle gleich. Zum Vergleich: Das Vorgängermodell iPhone 12 wurde weniger als ein Jahr früher im Jahr 2020 veröffentlicht.

Neue iPhone 13 Modelle

Auf dem Apple Special Event im Apple Park in Kalifornien hat Apple vier neue iPhone-Modelle vorgestellt. Für Apple-Veteranen dürften die Namenskonventionen der neuen iPhone-13-Modelle keine Überraschung sein. Bei den vorgestellten neuen iPhones der 15. Generation handelt es sich um das reguläre iPhone 13 und ein kleineres iPhone 13 mini. Neben diesen beiden Modellen hat Apple auch zwei teurere High-End-Modelle vorgestellt, das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max. 

Hier sind die Details der neuen iPhone 13 Modelle in Kurzform.

iPhone 13

Anzeige: 6,1-Zoll-Super-Retina-XDR-Display

Kamera: Duale 12-Megapixel-Kamera mit Weitwinkel- und Ultraweitwinkelobjektiv.

Prozessor: A15 Bionic Chip

Speicherkapazität: 128 GB, 256 GB, 512 GB

Akku: Videowiedergabe bis zu 19 Stunden

Betriebssystem: iOS 15

iPhone 13 mini

Anzeige: 5,4-Zoll-Super-Retina-XDR-Display

Kamera: Duale 12-Megapixel-Kamera mit Weitwinkel- und Ultraweitwinkelobjektiv.

Prozessor: A15 Bionic Chip

Speicherkapazität: 128 GB, 256 GB, 512 GB

Akku: Videowiedergabe bis zu 17 Stunden

Betriebssystem: iOS 15 

iPhone 13 Pro

Anzeige: 6,1-Zoll-Super-Retina-XDR-Display

Kamera: Drei 12-Megapixel-Kameras mit Weitwinkel-, Ultraweitwinkel- und Teleobjektiv.

Prozessor: A15 Bionic Chip

Speicherkapazität: 128 GB, 256 GB, 512 GB, 1 TB

Akku: Videowiedergabe bis zu 22 Stunden

Betriebssystem: iOS 15

iPhone 13 Pro Max

Anzeige: 6,7-Zoll-Super-Retina-XDR-Display

Kamera: Drei 12-Megapixel-Kameras mit Weitwinkel-, Ultraweitwinkel- und Teleobjektiv.

Prozessor: A15 Bionic Chip

Speicherkapazität: 128 GB, 256 GB, 512 GB, 1 TB

Akku: Videowiedergabe bis zu 28 Stunden

Betriebssystem: iOS 15

Preis

Die Preise der neuen iPhone-13-Modelle der 15. Generation variieren je nach Land und Markt. Neben dem Modell beeinflusst auch die Speicherkapazität des iPhone 13 den Preis des Telefons. Die Preise für die vier iPhone 13 Modelle (mit 128 GB Speicher) beginnen etwa bei:

  • iPhone 13 mini: 699 $ / 829 €
  • iPhone 13: 799 $ / 929 €
  • iPhone 13 Pro: $999 / 1179€
  • iPhone 13 Pro Max: $1.099 / 1279€

Eigenschaften

Apple hat die vier neuen iPhone 13-Smartphones mit einer Reihe spannender Funktionen und fortschrittlicher Technologie ausgestattet. Im Folgenden werden wir einige der wichtigsten Änderungen und Ergänzungen des Apple iPhone 13 genauer betrachten: Kamera, Größe, Display, Prozessor, Akku und Design.

Kamera

Alle vier iPhone 13 Modelle verfügen über beeindruckende Rück- und Frontkameras sowie über einige zusätzliche Funktionen, die das Fotografieren und Filmen von Videos erleichtern. Eine Neuerung bei der Kamera des iPhone 13 ist die Positionierung der Kameralinsen. Während bei den Vorgängermodellen die beiden Linsen der rückseitigen Dual-Kameras vertikal ausgerichtet waren, sind die beiden Linsen des iPhone 13 und des iPhone 13 mini nun diagonal angeordnet. 

Das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max sind mit drei Objektiven ausgestattet, darunter ein Weitwinkel-, ein Ultraweitwinkel- und ein Teleobjektiv mit 12 Megapixeln. Alle vier Modelle unterstützen auch den Nachtmodus von Apple, der professionelle Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen ermöglicht. Laut Apple ist eine große Verbesserung der Kamera des iPhone 13 gegenüber den Vorgängermodellen des iPhone 12 die Fähigkeit, Fotos in dunklen und schwach beleuchteten Umgebungen aufzunehmen. Die Frontkameras des iPhone 13 verfügen ebenfalls über 12 Megapixel und eignen sich hervorragend für Porträts und Selfies sowie für Videoaufnahmen.

Größe und Anzeige

Das kleinste der iPhone 13 Modelle ist das iPhone 13 mini mit einem 5,4-Zoll-Display, während sowohl das iPhone 13 als auch das iPhone 13 Pro ein Display von 6,1 Zoll haben. Das größte iPhone 13 Pro Max ist 6,7 Zoll groß. Damit sind die neuen iPhone 13-Modelle so groß wie die vier iPhone 12-Smartphones aus dem Vorjahr.

Was die neuen iPhone 13 Smartphones jedoch verbessert haben, ist das Display selbst, denn alle vier sind mit einem Super Retina XDR Display ausgestattet. Das OLED-Display kann eine maximale Helligkeit von bis zu 800 nits beim normalen iPhone 13 und iPhone 13 mini oder 1000 nits beim teureren iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max erreichen. Die beiden High-End-Modelle iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max sind zudem mit der speziellen ProMotion-Technologie ausgestattet, die eine Bildwiederholfrequenz von bis zu 120 Hz ermöglicht. 

Prozessor

Alle vier iPhone 13 Modelle sind mit einem brandneuen, leistungsstarken A15 Bionic-Chip ausgestattet. Der A15 Bionic -Chip macht das iPhone 13 zu einem extrem leistungsstarken Smartphone und ermöglicht zudem eine längere Akkulaufzeit. Laut Apple ist der A15 Bionic mit seiner 6-Kern-CPU bis zu 50 Prozent schneller als die Konkurrenz. Damit ist das iPhone 13 auch für sehr anspruchsvolle Aufgaben und Anwendungen wie Augmented Reality (AR) und Mobile Gaming bestens gerüstet. 

Der neue A15 Bionic treibt auch einige andere fortschrittliche Funktionen des iPhone 13 an, wie z. B. den Cinematic Mode, der Aufnahmen in Dolby Vision HDR ermöglicht, sowie die Funktion Photographic Style zur individuellen Gestaltung von Fotos.

Lagerung

Was die Speicherkapazität des iPhone 13 angeht, so sind alle vier Modelle mit 128 GB, 256 GB und 512 GB Speicher erhältlich. Die teuersten Versionen, iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max, können jedoch mit 1 Terabyte (TB) Speicher erworben werden. Damit sind das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max die ersten iPhone-Modelle mit der beeindruckenden Speicherkapazität von 1 TB, die es sogar mit vielen modernen Desktop-Computern aufnehmen kann. 

Lebensdauer der Batterie

Laut Apple wurde die Batterie der neuen iPhone 13 Modelle im Vergleich zu den Vorgängermodellen stark verbessert. So soll die bessere Akkulaufzeit des iPhone 13 mini und des iPhone 13 Pro 90 Minuten länger halten als die der entsprechenden iPhone 12 Modelle. Das iPhone 13 und das iPhone 13 Pro Max sollen mit 2,5 Stunden sogar noch länger durchhalten als die Vorgängermodelle iPhone 12 und iPhone 12 Pro Max.

Die Batterie des iPhone 13 und des iPhone 13 Pro soll bis zu 75 Stunden Audiowiedergabe durchhalten, während die gleiche Zahl für das iPhone 13 mini und das iPhone 13 Pro Max 55 bzw. 95 Stunden beträgt. Darüber hinaus verfügen die neuen iPhone 13 Modelle über kabelloses Laden und die Schnellladefunktion, die viele Apple-Fans bereits von einigen Vorgängermodellen kennen.

Design und Farben

Was das Design der neuen iPhone-13-Modelle angeht, gibt es keine großen Veränderungen im Vergleich zum iPhone 12, das nur ein Jahr zuvor veröffentlicht wurde. Allerdings hat Apple eine kleine Umgestaltung vorgenommen, indem es die Aussparung um die Frontkamera des Telefons etwas kleiner gemacht hat. Dadurch entsteht mehr Platz für die Super Retina XDR-Displays der Telefone. 

Sowohl das iPhone 13 als auch das kleinere iPhone 13 mini sind in fünf verschiedenen Farben erhältlich: Starlight, Midnight, Blue, Pink und Product Red. Die neuen High-End-Smartphones von Apple, das iPhone 13 Pro und das iPhone 13 Pro Max, sind beide in vier Farben erhältlich: Silber, Graphit, Gold und Sierra Blue.

iPhone 13 vs. iPhone 12

Das letzte Smartphone-Modell von Apple, das iPhone 12, war erst vor einem Jahr erhältlich und wurde Ende 2020 in den meisten Ländern verkauft. Neben dem iPhone 12 wurden Ende 2020 auch drei weitere Modelle veröffentlicht: iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max.

Alle vier iPhone 12 Modelle sind in verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen Speicherkapazitäten erhältlich. Die verschiedenen iPhone 12 Modelle sind alle mit einem leistungsstarken A14 Bionic Chip ausgestattet, einem Prozessor, der die Nutzung des iPhone 12 zu einem reibungslosen und schnellen Erlebnis macht. Mit dem A14 können Nutzer auch eine Vielzahl anspruchsvoller Aufgaben ausführen, darunter Apps, die Augmented-Reality-Technologie (AR) nutzen.

Die Kamera des iPhone 12 war auch mindestens eine beeindruckende 12MP Dual-Kamera auf der Rückseite und eine weitere 12MP Frontkamera. Die fortschrittlichsten Modelle der vier, das iPhone 12 Pro und das iPhone Pro Max, hatten jedoch eine Kamera mit drei Objektiven: Ultraweitwinkel, Weitwinkel und Teleobjektiv. Das letztere der beiden Modelle war außerdem mit einem beeindruckenden Akku ausgestattet, der bis zu 20 Stunden Videowiedergabe durchhalten konnte.

Unabhängig davon, für welches iPhone 12-Modell du dich entscheideest, kriegst du ein leistungsstarkes Apple-Smartphone mit einer Reihe von großartigen Funktionen und fortschrittlicher Technologie. Mit anderen Worten, du kannst ein großartiges Apple-Smartphone erhalten, indem du dich auch für eines der älteren Modelle entscheidest.

Zusammenfassen: Lohnt es sich das neue iPhone 13 zu kaufen?

Während des spannenden Release-Events hat Apple neben dem mit Spannung erwarteten iPhone 13 und seinem A15 Bionic-Chip auch das neue iPad und iPad mini der 9. Generation sowie die neue Apple Watch Series 7 angekündigt. Für den Fall, dass du noch Fragen hast, hier ist, was du über das iPhone 13 wissen solltest.

  • Wann wird das iPhone 13 veröffentlicht?
    • Die Vorbestellungen für das iPhone 13 beginnen am 17. September und die Auslieferung beginnt am 24. September.
  • Was sind die verschiedenen iPhone 13 Modelle?
    • Zu den neuen iPhone 13 Modellen gehören iPhone 13, iPhone 13 mini, iPhone 13 Pro und iPhone 13 Pro Max. 
  • Wie viel kostet das iPhone 13?
    • Die Preise für die iPhone 13 Modelle liegen je nach Modell und Speicherkapazität zwischen 699 $ (829 €) und 1.099 $ (1279 €).
  • Kann ich noch ältere iPhone Modelle kaufen?
    • Viele der älteren iPhones wie das iPhone 12, iPhone SE (2. Generation) und iPhone 11 werden immer noch verkauft, entweder als neue oder wiederaufbereitete Alternative. Bei Swappie hast du eine große Auswahl an vollständig überholten iPhone-Modellen.
  • Kann ich ein gebrauchtes iPhone 13 kaufen?
    • Leider können wir noch keine gebrauchten und generalüberholten iPhone 13 Smartphones anbieten, aber schaue bald wieder vorbei, sobald sie auf Lager sind. In der Zwischenzeit kannst du die anderen iPhone-Modelle erkunden, die wir anbieten.

Obwohl das neue iPhone 13 und andere iPhones der 15. Generation mit einer Reihe von neuen Funktionen und Verbesserungen aufwarten, solltest du die älteren Modelle wie das iPhone 12 und sogar das iPhone 11 nicht außer Acht lassen. Beide sind mit einer Vielzahl von Funktionen ausgestattet, die sie auch im Jahr 2021 noch zu einer guten Wahl machen. Darüber hinaus kannst du eine voll funktionsfähige, umweltfreundliche und erschwingliche Alternative erwerben, indem du ein vollständig überholtes iPhone von Swappie kaufst.   

Schau dir Swappies Auswahl an allen iPhone 12 und iPhone 11 Smartphones sowie anderen tollen Modellen an. Alle re-used und aufgwerteten iPhones von Swappie durchlaufen unseren 52-stufigen Testprozess, damit du ein Handy bekommst, das so gut wie neu ist. Wir bieten außerdem einen schnellen Versand und eine umfassende Garantie für alle unsere generalüberholten Smartphones. Darüber hinaus sind die wiederaufbereiteten iPhones von Swappie eine günstigere Option als der Kauf eines brandneuen Smartphones. 

Ähnliche Beiträge

Na dobírku Cash On Delivery Pago contra reembolso Contrassegno Płatność za pobraniem Dobierka iOS 512 GB 256 GB 128 GB 1 TB 512 GB 256 GB 128 GB 64 GB 32 GB 16 GB 128 GB 64 GB 32 GB 16 GB 256 GB 128 GB 32 GB 256 GB 128 GB 64 GB 256 GB 64 GB 512 GB 256 GB 64 GB !