Icon für refurbishedRefurbished von Swappie
Icon von Garantie100% Funktionalität
Icon für LieferungKostenlose Lieferung
Icon für refurbished

Refurbished von Swappie

Icon von Garantie

100% Funktionalität

Icon für Lieferung

Kostenlose Lieferung

Die besten Preise für viele iPhone Modelle!

iPhone Code vergessen – Was tun?

Unser Kopf speichert zahlreiche verschiedene PINs und Codes. Trotz aller Sorgfalt kann es passieren, dass du zum Beispiel deinen iPhone Code vergessen hast. Jetzt ist guter Rat teuer, denn wie kannst du nun dein iPhone wieder entsperren?

Um es zu löschen und neu einzustellen, musst du den Wiederherstellungsmodus aktivieren. Dann ist ein Reset auch ohne Code möglich. Dafür ist es natürlich wichtig, dass du regelmäßig Backups anlegst. Genauso sinnvoll ist es, deinen Code irgendwo schriftlich zu notieren.

Für die Zukunft bist du auf jeden Fall schlauer. Jetzt schauen wir uns aber an, was du tun kannst, wenn du einen iPhone Code vergessen hast und akut eine Lösung für diese missliche Lage brauchst.

iPhone Code vergessen. Was tun?
iPhone Code vergessen. Was tun?

iPhone im Wiederherstellungsmodus entsperren – so funktioniert es im Idealfall

Du hast deinen iPhone Code vergessen und möchtest dein iPhone entsperren? Hierfür brauchst du die Hilfe eines PCs oder Macs. So kann dein Gerät, dessen iPhone Code vergessen wurde, in den Wartungsmodus versetzt werden, worüber du es entsperrst. Voraussetzung ist, dass dein iPhone schon einmal mit diesem Rechner verbunden war.

Rette dein iPhone in wenigen Schritten:

  • Installiere iTunes auf dem Rechner bzw. aktualisiere deine Variante
  • Schalte dein iPhone vollständig aus
  • Drücke (je nach Gerät) den Home-Button oder die Leiser-Taste und halte sie gedrückt
  • Verbinde währenddessen dein iPhone mit dem PC (weiter drücken)
  • Auf dem iPhone wird nun der Wiederherstellungsmodus aktiviert
  • Rufe dein iPhone über iTunes auf und wähle „Wiederherstellung“
  • Warte einige Zeit ab, bis alle Daten vom Gerät gelöscht wurden und richte es neu ein

Dein iPhone ist gerettet! Ist es dennoch Zeit für ein neues Modell, dann entdecke die top refurbished iPhones von Swappie. So kannst du auf ein neueres Modell upgraden, ohne dafür viel zu viel Geld ausgeben zu müssen.

iPhone Code vergessen ohne PC – was kann ich tun?

Du hast deinen iPhone Code vergessen und keinen PC zur Verfügung? Dann musst du einen Hard-Reset durchführen. Prinzipiell kannst du auf diesem Weg ein gesperrtes iPhone entsperren, vorausgesetzt, es lässt sich noch einschalten. Wenn dein Gerät nicht mehr anspringt, ist einzig der Wartungsmodus über iTunes für dich relevant.

So funktioniert der Hard-Reset, wenn du dein iPhone Code vergessen hast

Bevor du panisch versuchst, den Sperrcode zu erraten und damit die Sperrzeit nur verlängerst, führe einen Hard-Reset durch. Es ist ärgerlich, da dir dadurch wertvolle Daten verloren gehen. Du hast aber so die Möglichkeit, wieder aus dem lästigen Sperrbildschirm herauszukommen und dein iPhone wieder normal zu nutzen!

Zunächst öffnest du die Einstellungen deines iPhones und wählst dann den Button „Zurücksetzen“ aus. Das funktioniert nur, wenn du deine Apple-ID kennst. Hast du über die iCloud den Dienst „Mein iPhone finden“ aktiviert, wirst du außerdem nach dem Sperrcode gefragt. Da du deinen iPhone-Code vergessen hast, kannst du ihn nicht eingeben.

Der Hard-Reset ist Ultima Ratio, wenn alle anderen Versuche fehlgeschlagen sind. Dadurch wird dein Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und du kannst nicht mehr auf die Daten zurückgreifen. Du hast noch Zugriff auf deine iCloud und hast „Wo ist iPhone“ aktiviert? Dann brauchst du dein Handy nicht auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, du hast andere Möglichkeiten.

iPhone Code vergessen ohne iTunes – es geht auch mit der iCloud

Dein iPhone ist deaktiviert und du hast keinen Zugriff mehr? Du willst dein iPhone ohne Code entsperren, hast aber keinen Rechner mit iTunes? Dann gibt es eine weitere Alternative, für die du nur deine Apple-ID benötigst. Du musst Zugang zur Website von iCloud haben, um darauf zugreifen zu können.

Logge dich mit deiner Apple-ID ein und wähle dann „Mein iPhone“ im Menü aus. Du bekommst eine Anzeige all deiner Geräte und kannst das betroffene Telefon auswählen, bei dem du deinen iPhone-Code vergessen hast. Idealerweise hast du vorher ein Backup all deiner Daten gemacht, denn dann kannst du dein iPhone problemlos wiederherstellen, dessen iPhone Code du vergessen hast.

Wenn du dein Handy in der iCloud gefunden hast, löschst du es. Du wirst nach deiner ID gefragt und gibst diese ein. Anschließend wird dein Gerät heruntergefahren und alle deine Daten werden gelöscht. Keine Sorge, danach änderst du deinen iPhone-Code und legst direkt mit der Wiederherstellung los. Auch die Aktivierungssperre wird mit diesem Schritt umgangen.

iPhone Code vergessen ohne Datenverlust – so erstellst du ein Backup

Du hast dein iPhone Passwort vergessen und musst dein Gerät wieder herstellen? Hast du ein Backup, ist das kein Problem. Einmal pro Nacht werden alle Daten automatisch in der iCloud gespeichert. Wenn dir das nicht ausreicht, kannst du manuell ein Backup vor dem Reset anfertigen. Hierfür navigierst du zu den Einstellungen, wählst deinen Namen und die iCloud aus und tippst anschließend auf „Backup jetzt erstellen“.

In der iCloud wird nun das aktuellste Backup erstellt. Es enthält App-Daten, Anrufverlauf, Geräteeinstellungen, Anordnung von Apps, Einstellungen, Einkaufsstatistiken, Klingeltöne und vieles mehr. Selbst wenn du deinen iPhone-Code vergessen hast, geht dann nicht die Welt unter.

iPhone zurücksetzen ohne Code – so stellst du deine Daten wieder her

Dein iPhone ist nun völlig gelöscht und du hast einen neuen Sperrcode festgelegt? Notiere ihn dir gut, bevor du mit der Wiederherstellung deines Geräts beginnst, dessen iPhone Code du vergessen hast. Schalte dein Gerät aus und anschließend wieder ein. Wenn alles funktioniert hat, liest du auf deinem Bildschirm nun das Wort „Hallo“.

Gib nun die gewünschte Sprache, deine WLAN-Verbindung und die Uhrzeit ein, bevor du in den Bereich Apps & Daten navigierst. Dort kannst du nun dein Backup auswählen und dein Gerät daraus wiederherstellen. Du benötigst erneut deine Apple-ID und das neu gewählte Passwort.

iPhone entsperren Tastenkombination – wenn dein iPhone hängenbleibt

Wenn dein iPhone nicht richtig gebootet hat, kann es wie ein Computer einfach hängenbleiben. Du siehst den Apfel auf dem Bildschirm und nichts geht mehr. Der Wiederherstellungsmodus von Apple ist auch für diesen Fall eine Lösungsmöglichkeit. Du brauchst das USB-Kabel für dein Smartphone, mit dem du es an den PC anschließt. Nun drückst du kurz die Lauter-Taste und anschließend kurz die Leiser-Taste. Das machst du so lange, bis auf deinem iPhone der Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.

Du kannst nun auf „aktualisieren“ oder „wiederherstellen“ klicken. Um einen Datenverlust zu vermeiden und deine Zeit zu schonen, versuche es zunächst mit einer Aktualisierung. Klappt das nicht? Keine Sorge, dann kannst du das iPhone komplett wiederherstellen. Wenn du ein Backup hast, spielst du alle Daten einfach wieder auf.

Apple Code vergessen – so bekommst du ihn wieder

Den Sperrcode für dein Handy kennst du noch gut, allerdings ist deine Apple-ID in Vergessenheit geraten? Kein Problem, du findest sie in der Regel schnell wieder. Für alle Dienste, egal ob iTunes, iCloud oder den App-Store benötigst du deine ID. Solange dein iPhone eingeschaltet ist, kannst du sie hier einfach auslesen.

Gelingt dieser Schritt nicht? Dann stöbere in deinen E-Mails nach Nachrichten von Apple. In den meisten Fällen ist deine ID (Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) darin enthalten. Du bekommst sie zwar mit *** angezeigt, kannst daran aber ableiten, welchen Login du gewählt hast.

Apple iPhone Bildschirmzeit Code vergessen – so setzt du ihn zurück

Wenn du den Sperrcode deines iPhones und deine ID kennst, ist ein vergessener Bildschirmzeit-Code kein Problem. Du kannst ihn schnell zurücksetzen. Wähle hierfür die Einstellungen aus und navigiere dann zu Bildschirmzeit. Tippe zweimal auf „Code ändern“ und anschließend auf „Code vergessen“. Jetzt bestätigst du alles mit deiner ID und deinem Sperrcode. Alles, was du nun noch tun musst ist, einen neuen Bildschirmzeit-Code einzustellen.

iPhone Code vergessen: Diese Möglichkeiten hast du.
iPhone Code vergessen: Diese Möglichkeiten hast du.

Fazit: iPhone ohne Trick wiederherstellen

„Ich habe meinen iPhone-Code vergessen, was tun“? Mit dieser Frage wenden sich viele verzweifelte Kunden an den Apple-Support. Die gute Nachricht ist, dass du dein Gerät wiederherstellen kannst, wenn du deinen iPhone-Code vergessen und den Zugriff auf dein Smartphone verloren hast.

Selbst wenn du deine Passwörter immer im Hinterkopf hast, denke an regelmäßige Backups. So wirst du keine wertvollen Daten verlieren, wenn es wirklich einmal passiert und du den Code vergisst. Genauso hilfreich ist es natürlich, deinen Code zu notieren. Denn wenn du deinen iPhone-Code vergessen solltest, kannst du einfach nachschauen.

Ähnliche Beiträge