Wie kann man ein iPhone zum Verkauf zurücksetzen?

iphone

Der Verkauf deines alten Apple iPhones ist eine großartige Möglichkeit, dein altes Gerät einer sinnvollen Verwendung zuzuführen und dabei noch etwas Geld zu verdienen. Viele, die ein altes iPhone verkaufen möchten, haben jedoch Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes und persönlicher Daten. Schließlich enthält das Telefon wahrscheinlich viele persönliche Fotos, Anmeldeinformationen und Telefonnummern von Freunden und Familie. Was solltest du also tun, um dein iPhone zum verkauf vorbereiten?

Es gibt einige Dinge, die du tun kannst, um sicherzustellen, dass dein iPhone wirklich leer und frei von deinen Daten ist. Außerdem gibt es einige Dinge auf deinem Telefon, die du vielleicht aufbewahren möchtest. Wenn du dein iPhone verkaufst, solltest du zumindest diese Dinge tun.

  • Entkoppeln deine Apple Watch
  • Erstelle ein Backup von allem, was du retten möchtest
  • Deaktiviere die Funktion “Mein iPhone suchen”
  • Setze dein iPhone auf die Werkseinstellungen zurück
  • Entferne deine SIM-Karte

Wie hebe ich das Pairing meiner Apple Watch auf?

Wenn du dein iPhone mit einer Apple Watch gekoppelt hast, musst du das Pairing aufheben, bevor du dein iPhone verkaufen oder tauschen kannst. Hier ist die Vorgehensweise:

  1. Halte sowohl dein iPhone als auch die Apple Watch nahe beieinander.
  2. Navigiere in der Apple Watch App deines iPhones zu “Meine Uhr“.
  3. Wähle das “i”-Symbol neben der Uhr aus und drücke auf “Apple Watch entkoppeln”.
  4. Jetzt ist deine Apple Watch nicht mehr gekoppelt.

Wie erstelle ich ein Backup von meinem iPhone?

Wenn du eine Sicherungskopie deines iPhones erstellst, gehen dir beim Wechsel zu einem neuen Apple-Smartphone keine wertvollen Daten verloren. Es gibt drei einfache Methoden, um ein Backup deines Apple iPhone zu erstellen. Diese sind:

  • Erstelle ein Backup mit iCloud
  • Erstelle ein Backup mit iTunes auf deinem PC
  • Erstelle ein Backup mit dem Finder auf deinem Mac

Weitere Informationen zu den einzelnen Methoden findest du in unserem Blog-Beitrag über das Sichern deines iPhones.  

Wie kann ich die Funktion “Mein iPhone suchen” deaktivieren?

Es ist wichtig, die Funktion “Mein iPhone suchen” zu deaktivieren, bevor du dein Apple iPhone verkaufst. Wenn die Funktion “Mein iPhone suchen” aktiviert ist, ist das Gerät an eine bestimmte Apple ID gebunden. Aus diesem Grund muss man die Funktion zunächst deaktivieren. Du kannst dies auf zwei Arten tun. Diese sind: 

  • Deaktiviere “Mein iPhone suchen” in den Einstellungen deines iPhones
  • Deaktiviere Finde Mein iPhone mit iCloud

Lies mehr über die Funktion “Mein iPhone suchen” und wie du diese deaktivieren kannst in unserem Blogbeitrag. 

Wie kann ich mein iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Um dein iPhone vollständig zu löschen, musst du es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Hier ist die Anleitung dazu:

  1. Gehe zu den Einstellungen deines Telefons und wähle “Allgemein” > “Zurücksetzen”.
  2. Wähle “Alle Inhalte und Einstellungen löschen”.
  3. Gebe deine Apple ID und dein Passwort ein.
  4. Warte bis sich das Telefon selbst zurücksetzt.

Du kannst dein iPhone auch dann auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, wenn du das Kennwort nicht kennen. 

Wie entferne ich die SIM-Karte aus meinem iPhone?

Es ist wichtig, auch die SIM-Karte zu entfernen, bevor du dein iPhone verkaufst oder verschenkst. Bei den verschiedenen iPhone-Modellen befinden sich die SIM-Kartenfächer an unterschiedlichen Stellen des Geräts. Du musst eine kleine Öffnung an der Seite des iPhones finden und das kleine Werkzeug des Telefons zum Öffnen des SIM-Kartenfachs einsetzen. Wenn du das Werkzeug nicht dabei hast, kannst du auch eine Büroklammer oder einen anderen kleinen Gegenstand verwenden, um das Fach zu öffnen. Lies hier mehr darüber, wie du die SIM-Karte aus deinem iPhone entfernst und wie du diese bei deinem iPhone-Modell findst.  

Wird mein altes iPhone entsorgt, wenn ich es an Swappie verkaufe?

Wenn du dein iPhone zum Verkauf an Swappie schickst, löschen wir nach Erhalt deines Geräts alles darauf. Das bedeutet, dass keine deiner Daten erhalten bleiben. Wenn du dein altes iPhone an Swappie verkaufen möchtest, solltest du zunächst den Wert deines Telefons schätzen. Das kannst du auf unserer Seite Verkaufe dein iPhone tun.

Bevor du dein altes iPhone an Swappie verkaufst, vergewissere dich außerdem, dass das Gerät freigeschaltet ist. Um dein iPhone zu entsperren, musst du dich an deinen Mobilfunkbetreiber wenden.

Bei Swappie kaufen wir alte, gebrauchte und sogar leicht defekte iPhones. Der Preis, den wir für dein gebrauchtes Gerät zahlen, hängt von dessen Modell und Zustand ab. Eine aktuelle Liste aller iPhone-Modelle, die wir derzeit annehmen, findest du auf unserer Website. Neben dem Ankauf von Altgeräten verkauft Swappie auch gebrauchte und professionell aufbereitete iPhones. Unsere Auswahl an generalüberholten iPhones kannst du hier einsehen.

Durch den Kauf eines generalüberholten Apple iPhones kannst du sowohl Geld als auch die Umwelt schonen. Wenn du schon dabei bist, dein altes iPhone zu verkaufen, warum nicht auch ein generalüberholtes kaufen?


Ähnliche Beiträge